"Wir sind frei in allen Dingen" – Frauen am Lutherweg Sachsen


Neu

"Wir sind frei in allen Dingen" – Frauen am Lutherweg Sachsen


leider vergriffen, Neuauflage geplant Ende 2017

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

"Wir sind frei in allen Dingen" – Frauen am Lutherweg Sachsen
3,00

Preis inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand

Folgen Sie uns – entdecken Sie Frauen, die um das 16. Jahrhundert wirkten und »frei von allen Dingen« Auf- und Ausbrüche wagten. Begegnen Sie Nonnen, Fürstinnen, Pfarrfrauen …, die verrückt genug waren, eigene Wege zu suchen und die Erklärungen der Welt nicht fraglos zu übernehmen. Lesen sie von Gottesfurcht und Selbstvertrauen, den Mühen des Alltags, von Obst- und Bergbau, politischen Ambitionen und nachrichtendienstlicher Tätigkeit, von schweigenden Männern und Weybergeschrey.

Begegnen Sie Elisabeth, Apollonia, Magdalena, Sibylle, der Spiegelin, der Kratzperin, der Teucherin und vielen anderen Frauen zwischen Torgau und Zwickau, zwischen Döbeln und Leipzig.

Lassen Sie sich vom Dreiklang aus Texten, Bildern und Gedankensplittern zu einer Entdeckungsreise auf den Spuren der Frauen am Lutherweg einladen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, Regionalia