Hansjochen Nepp "Gott sah mit Grausen in die Tiefe"


Hansjochen Nepp "Gott sah mit Grausen in die Tiefe"

Auf Lager

Hansjochen Nepp "Gott sah mit Grausen in die Tiefe"
11,50

Preis inkl. MwSt., im Inland 1,00€  Versand



Gott war nach der Erschaffung der Welt abgespannt und müde. Er bestrafte noch die Verfehlungen seiner Menschen, ließ Noah die Sintflut überleben, und im Glauben, dass nun alles gut werde, legte er sich schlafen. Als er wieder erwacht, waren inzwischen tausende Jahre auf der Erde vergangen. Er lässt sich die Geschehnisse von seinem Erzengel Michael berichten und ihn beginnt es zu grausen ... "Gott sah mit Grausen in die Tiefe" ist ein unterhaltsamer Überblick über die Menschheitsgeschichte mit vielen lebendig erzählten Details, wie zum Beispiel die Versuchung Abrahams, der Pyramidenbau oder die Geschichte Gilgameschs. Der erste Band behandelt die Zeit von Noah bis zur Auferstehung Jesus Christus. 
historische Erzählung 2005, kartoniert, 246 Seiten, 
13,5 x 21 cm 
ISBN 978-3-933753-72-4

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., im Inland 1,00€ Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Prosa, Hansjochen Nepp