Ullrich Wannhoff "Der stille Fluss Kamtschatka"


Ullrich Wannhoff "Der stille Fluss Kamtschatka"

Auf Lager

Ullrich Wannhoff "Der stille Fluss Kamtschatka"
16,90

Preis inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand



Kajaktour durch die einsame Wildnis des Ostens – Reisebericht 2016

Klappenbroschur, 14,5 x 21 cm, 200 Seiten, mit zahlreichen Farb- und S/W-Fotos, ISBN 978-3-945481-26-4

Langsam fließt der Fluss Kamtschatka durch zwei Gebirgskämme und öffnet sich im Osten zum Stillen Ozean. Auf seinem Weg liegt eine lange spannende Geschichte und ernährt die Völker dieser Halbinsel Kamtschatka. Fünf pazifische Lachsarten ziehen zu ihren Geburtsorten. Wir begegnen der Natur, die in vielen Teilen noch unberührt scheint. Aber die Zeit bleibt nicht stehen und die Modernität des Lebens erreicht den letzten Winkel des wilden Ostens.

 

Ullrich Wannhoff paddelte über 400 Kilometer den Fluss hinunter. Seine Erlebnisse sind unspektakulär, fast nüchtern und weit weg vom sogenannten Abenteuer. Die größten Gefahren sind nicht die Braunbären, sondern die lästigen, kleinen und stechenden Insekten. 

Europäische Wissenschafts- und Kunstgeschichte, sowie die persönlichen Erlebnisse reiben sich, bilden interessante Versatzstücke. Eine Collage, die sich respektvoll dem Fluss hingibt. 

Suche nach Einsamkeit? Allein ja – Einsam nie.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Reisen, Ullrich Wannhoff