Ulfrid Kleinert (Hrsg.) "Paulus und der unbekannte Gott"


Ulfrid Kleinert (Hrsg.) "Paulus und der unbekannte Gott"

Auf Lager

Ulfrid Kleinert (Hrsg.) "Paulus und der unbekannte Gott"
8,00

Preis inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand



Weil ein Wandgemälde mit einem biblischen Thema in einer Erweiterten Oberschule nicht in das sozialistische Bildungskonzept der DDR passte, wurde es einfach hinter einem Vorhang versteckt. Zu zerstören wagte man es zum Glück nicht, obwohl dies zu befürchten war ... So ist das Gemälde "Paulus predigt in Athen" von Anton Dietrich, einem bedeutenden Historienmaler der Dresdner Schule des 19. Jahrhunderts, im Zittauer Johanneum erhalten geblieben und heute wieder zu besichtigen. 
Vorliegendes Büchlein widmet sich der Geschichte des Bildes, seines Malers und des theologischen Hintergrundes in Beiträgen von Ulfrid Kleinert, Heinrich Magirius, Marius Winzeler, Barbara Munde und Adrian Dautz. 
Anthologie 2009 
broschiert, 80 Seiten 
12 x 18 cm 
ISBN 978-3-940200-39-6

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Kunst, Anthologie, Ulfrid Kleinert