Dieter Beyer "Codo"


Dieter Beyer "Codo"

Auf Lager

Dieter Beyer "Codo"
12,80

Preis inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand



Drei Erzählungen 2015, Paperback, 12 x 18 cm, 200 Seiten, ISBN 978-3-945481-33-2

"Die Stunde des Clowns", "Die zwölfte Stufe", "Die blauen Kugeln"

 

Die drei Erzählungen spannen einen Bogen von mystischen Fügungen des Schicksals, über geheimnisvolle und wundertätige Phänomene bis hin zum Märchenhaften.

Ein Schriftsteller lüftet sein Pseudonym und entgeht durch die Hilfe eines Hundes – des „coloured dog“ – dem Tod in Kabul, ein zerschlissener, 2000 Jahre alter Lederbeutel beweist seine Wunderkraft und zehn blaue Kugeln verhelfen einem von der Gesellschaft Ausgestoßenen zu Anerkennung und inneren Frieden.

 

Der Autor wurde 1940 in Breslau geboren. Nach seinem Studium verbrachte er mehrere Jahre in den USA und in Portugal sowie bei der UNO in Wien. Erst im Ruhestand begann er zu schreiben. Er lebt in Freital, Ortsteil Pesterwitz. 

Bisher erschienen: „Karim die Geschichte eines kleinen Vogels“ (2009),  „Eolo, Krähenfreundschaft“ (2010), „Das Tal der blinden Vögel“ (2011), „Joe, die Abenteuer einer kleinen Küchenschabe“ (2012), „Tanz der Bäume“(2014).

Auch diese Kategorien durchsuchen: Prosa, Dieter Beyer