Der NOTschriften-Verlag Radebeul veröffentlicht seit 1996 Bücher: Erzählungen, Romane, Biografien, Reiseberichte und Lyrik. Wir laden Sie zum Stöbern oder zur gezielten Suche ein und wünschen Ihnen interessante Neuentdeckungen.

 

 

Verlag Notschriften Radebeul / Dresden - Bücher die Spass machen.

20 Jahre Notschriften-Verlag

Wir haben unaufgeregt aber würdig am 18. Juni gefeiert. Nach Reden vom Autor Thomas Gerlach, vom Oberbürgermeister Bert Wendsche und vom Verlagsdirektor las das Publikum ausgewählte Zitate aus Notschriften-Büchern. Dazwischen erklang rasante Musik gespielt von Alona Liakh auf der Domra. Meisterhaft rezitierte Schauspieler Jürgen Stegmann im Anschluss einige Gedichte aus dem Notschriften-Fundus.

Mit diversen Getränken und Buchstabensuppe, bei anregenden Gesprächen klang der Abend ohne Regen aus. 

 

Während der Veranstaltung gab es eine Ausstellung aller Notschriften-Cover, und alle Anwesenden durfte für die schönsten Buchcover drei Punkte vergeben. Hier das Ergebnis: 

1. Platz: Gottfried Reinhardt "Puppentheaterstücke" & Gert Hoffmann "Fahrlehrer am Rande des Wahnsinns" (je 7 Punkte)

3. Platz: Tommy Lehmann "Allein auf der Elbe"            (4 Punkte)

 

 


Roman 2015, Hardcover, 13,5 x 21 cm, 272 Seiten, ISBN 978-3-945481-30-1

7,50 € *
*

Preise inkl. MwSt., im Inland inkl. Versand